Martina Sperl: Corporate Design aufgemöbelt

Brand Identity

Brand Identity! Manchmal muss man die Dinge einfach anders machen als die anderen. Doch gerade in dem sehr traditionellen Tapeziergewerbe ist es laut Aussage von Martina Sperl eine ziemliche Herausforderung: „Mein Ziel ist es, dieses alte Handwerk wiederzubeleben und ihm neues Leben einzuhauchen, genauso wie ich es bei jedem meiner Möbelstücke mache - mit viel Detailverliebtheit, Leidenschaft und dem Anspruch, immer das Beste rauszuholen.“ Doch nicht nur die von Martina Sperl in der alten Fabrikhalle im Grazer Kreativviertel Lend restaurierten Sessel und Sofas, sondern auch das von moodley brand identity entworfene Corporate Design kommt richtig gut zur Geltung - und verbindet auf ebenso elegante Art und Weise Design und Handwerk.

Bob’s Tasty Habanero by Nick MisaniOlmo Bikes Annual ReportMercedes-Benz SL BodyworkNERBO – identity by Augusto Arduini

EIGA – adidas Brand Iconography

Brand Identity

Corporate Design! Der deutsche Sportartikelhersteller adidas, mit Sitz im fränkischen Herzogenaurach, beauftragte die interdisziplinäre Designagentur EIGA mit der Entwicklung einer übergeordneten „Brand Iconography“, die gleichermaßen in allen Subbrands - adidas Sport Performance, adidas Originals und adidas Sport Style - einsetzbar und auf die Anforderungen der jungen Zielgruppe ausgerichtet sein soll. Als global eingesetztes Element dient sie u.a. zur Auszeichnung von Benefits und Features am Produkt sowie auf Verpackungen, als Orientierungssystem im Store oder als Piktogrammsprache in digitalen Anwendungen.

125 Jahre HSV – Das Designkonzept zum Jubiläum

Brand Identity

Corporate Design! Tradition und Eleganz schließen sich nicht aus. So auch nicht zum 125-jährigen Jubiläum des Hamburger Sportvereins. Die Hamburger Agentur Mutabor Design entwickelte anlässlich dieses Vereins-Highlights ein modernes Designkonzept, das aktuell alle kommunikativen Maßnahmen ziert und den Verein von seiner schönsten Seite zeigt. Entstanden ist ein visuell-beweglicher Baukasten aus prägnanten grafischen Elementen, die je nach Anwendung flexibel kombiniert und immer wieder neu interpretiert werden können. Trotz der Brücke zwischen Tradition und Innovation bleibt dennoch die Kernbotschaft des HSV immer die gleiche: „Der HSV - ein Traditionsverein in Bewegung“.

Graz99ers

Brand Identity

Corporate Design! Eishockey hat in Österreich eine lange Tradition und ist nach Fußball die beliebteste Mannschaftssportart. Die 99ers wurden am 9.9.1999 in Graz gegründet und seither hat sich der Verein in der österreichischen Eishockey-Liga einen Namen „erspielt“. Eine kurze Zeit, umso mehr Auf und Ab. Genau aus diesem Grund hat sich die inhabergeführte und mehrfach international ausgezeichnete strategische Designagentur moodley brand identity beim aktuellen Redesign auf das Wesentliche im Mittelpunkt konzentriert: Ein schlichtes Logo, drei Farben. Kein Wappen, keine Sentimentalitäten, sondern „Pure Icehockey“.

New Theatre Sydney mit neuer visuellen Identität

Brand Identity

Corporate Design! Das New Theatre ist eines der ältesten, stolzesten und unabhängigsten Theater Sydneys. Mit seiner 80-jährigen glanzvollen Geschichte, seinen festen Überzeugungen und einer nicht zu leugnenden Leidenschaft für die Kunst, ist das New Theater Sydney ein Theater des Volkes im wahrsten Sinne. Das Verhalten sowie die moralischen Verhaltensweisen basieren auf dem Grundgedanken als alternatives Theater jeden und jedermann zu unterstützen und dessen Karriere zu fördern. Dieser Grund- bzw. Leitgedanke wird mit einer gewagt-überraschenden Identität aus dem Hause Interbrand unterstützend gefästigt.

feinARTIGE’e Mixtapes

Inspiration

The-Coiffee-Shop-Alex-Westgate-M-DESIGNLOVR-NETMare-Sports-Convoy-F-DESIGNLOVR-NET
Thierry-Henry-Polygon-F-DESIGNLOVR-NETHKS-Colourmatch-Clemens-Hartmann-Mosaik-DESIGNLOVR-NET

Look des Tages

Leseempfehlung

teNeues Verlag
Robert Capa – stern Fotografie Nr. 66

18,00 EUR

Zielsicher spürte Robert Capa über die Ränder der Kriegsschauplätze ihren eigentlichen Mittelpunkt auf. Seine Motive brechen unzählige Kriege auf ihre menschliche Wahrheit herunter Mehr...

Behind the blog


Wurde anfangs gerne von einem „Hype“ gesprochen, ist Social Media heute eine Erweiterung gesellschaftlicher Kommunikationskanäle in die digitale Welt. Die fortwährende Entwicklung der Medienlandschaft hat die bestehenden Strukturen des Shannon-Weaver-Modells grundlegend geändert - und so scheint es, dass bspw. Konsumenten weitgehend resistent sind gegenüber einstige Werbebotschaften. In diesem Zusammenhang bat mich das deutschlandweit agierende Branchennetzwerk #SoMe in Kooperation mit der oldenburgischen Industrie- und Handelskammer eine Kolumne für das Magazin „Oldenburgische Wirtschaft“ zu verfassen: „Facebook - Hype oder Chance“.