#CreateNow – Inspiration by Paul Ripke

Mediathek

Making-Of! Am 25. Juni 2014 lud das US-amerikanisches Softwareunternehmen Adobe zum großen Kreativ-Event #CreateNow in die Muffathalle München ein. Mit von der Partie und als Speaker fester Bestandteil des Programms: Peter Jaworowski und Paul Ripke, ihres Zeichens geschätzte Künstler der u.a. aktuellen TEN Collection Staffel 3.

Als einer der erfolgreichsten deutschen Werbe- und Lifestyle-Fotografen blickt Paul Ripke zurück auf seine kreativen Anfänge bis hin zu seiner neuen Leidenschaft: Video. In seinem Vortrag ging der Hamburger auf Bilde seines aktuellen Projektes „Die Mannschaft“ mit Mario Götze, Bastian Schweinsteiger und anderen Spielern der deutschen Fussball-Nationalmannschaft ein. Des Weiteren berichtet Ripke von dem gemeinsamen Musik-Projekt mit Freund und Rap-Star Materia zum neuen und sechsten Soloalbum „Zum Glück in die Zukunft II“.

Bei seinem Vortrag geht Ripke nicht nur auf die technischen, sondern vor allem auf die kreativen Aspekte der Arbeiten sowie die eigene Herangehensweise ein. „Sich ausprobieren, Dinge mit Leidenschaft umsetzen, losgelöst von der Qualität der Technik, das sei der Schlüssel zum kreativen Erfolg - und nicht das neueste Kameramodell“, so das Resümee.

© Video: Adobe

Arco Desk by Chuck MackBullitt Motorcycle HelmetChuck – The Flexible Wall ShelfNike Tech Pack Hyperfuse Collection

Z ZEGNA S/S 2015: Tailoring meets Sportswear

Fashion Shows

Mailand Fashion Week! Stahlträger und Steinwände wie man sie bei einem Musical erwarten könnte, eine riesige Leinwand die kurzzeitig ans Kino erinnert, Lichtsäulen unter denen hängende Mannequins „versteckt“ zu sein scheinen und professionelle Tänzer, die die Show ergänzen - Moment mal! Um was genau handelt es sich hierbei? Herzlich Willkommen bei einer Fashion Show der etwas anderen Art - bei einer Inszenierung von Mode in absoluter Perfektion! Um es nun auf den Punkt zu bringen: die italienische Marke Ermenegildo Zegna präsentierte mit genau diesem Event ihre neueste Z ZEGNA Spring/Summer 2015 Menswear Kollektion kürzlich in Florenz - und das während keiner geringeren Veranstaltung als der 86th Edition der PITTI IMMAGINE UOMO, eine der etabliertesten Menswear Messen weltweit.

Klare Linien, offene Proportionen: Die „Effra“ Typeface

Kommunikationsdesign

Typografie! Kulturhistorisch betrachtet hat das Design der „Effra“-Schriftfamilie seine Wurzeln innerhalb einer der ersten im Handel erhältlichen Groteskschriften – der Caslon Junior aus dem Jahre 1816. Heute, von dem Designer Jonas Schudel in eine zeitgemäße Formsprache übersetzt, wurde nicht nur das Erscheinungsbild der Schriftart, sondern mit ihm auch die Zeichenmenge um eine Corporate-Version erweitert. Dabei bestehen die übergeordneten Design-Merkmale der neugestalteten Effra aus klaren Linien, offenen Proportionen und kreisförmigen Zeichen, die ganz entgegen der traditionellen Groteskformen weiche und modern-humanistische Details mit sich bringen.

Zwischen Fotografie und Film: Christoph Schaller

Fotografie

Fotografie! „Ich mag es wenn Menschen etwas “alienartiges" haben. Nicht das klassische schöne blonde Mädchen, sondern eher speziell, ein bisschen weird aber auf eine ästhetische Art und Weise.“, erzählt uns Christoph Schaller. Der Münchner Fotograf und Filmdirektor scheint wohl genau zu wissen, was er will. Fotografieren und Filmen, was interessiert, was einem alltäglich begegnet und dabei die Authentizität an aller erste Position zu stellen - eine Eigenschaft, die beeindruckt und in der Welt der Medien, die häufig vordefinierten Schönheitsidealen „hinterher zu jagen“ scheint, umso mehr für den Künstler spricht.

Apollo-15-Hasselblad für 660.000 Euro versteigert

Aktuelles

Szene & Fotografie! Gut 42 Jahre nach der Landung der Apollo 15 auf dem Mond wurde nun die einzige, von Astronauten je wieder auf die Erde zurückgebrachte, Kamera der NASA-Mondmission 1962 bis 1972 für 660.000 Euro versteigert. Im Auftrag eines italienischen Sammlers am 22. März von der Wiener Galerie Westlicht angeboten, ersteigerte ein japanischer Geschäftsmann die auf 150.000 bis 200.00 Euro geschätzte „Lunar Module Pilot“ Kamera des schwedischen Herstellers Hasselblad.

Folge uns

feinARTIG’e Mixtapes

Jetzt das Cover zum neuen Mixtape gestalten und Gewinne absahnen!

Inspiration

FIFA-World-Cup-Moments-M-DESIGNLOVR-NETFIFA-World-Cup-Caricatures-M-DESIGNLOVR-NET
FIFA-World-Cup-Logo-M-DESIGNLOVR-NETWorld-Cup-Stamps-MAAN-Design-Studio-M-DESIGNLOVR-NET

Look des Tages

Leseempfehlung

teNeues Verlag
Robert Capa – stern Fotografie Nr. 66

18,00 EUR

Zielsicher spürte Robert Capa über die Ränder der Kriegsschauplätze ihren eigentlichen Mittelpunkt auf. Seine Motive brechen unzählige Kriege auf ihre menschliche Wahrheit herunter Mehr...

Behind the Mag


Mit dem stetig wachsenden Erfolg von DESIGNLOVR - Interviews in Print und TV, anstehende Vorträge für Städte und Kommunen sowie eine Kolumne im IHK-Wirtschaftsmagazin - prasseln zunehmend mehr Inspirationen auf uns ein, während immer mehr Unternehmen versuchen, Einfluss auf uns zu nehmen. Das macht es sicherlich nicht einfacher, unabhängig zu sein und gleichzeitig etwas Eigenständiges zu schaffen.